Navigation
Malteser Nordlicht

Unser Auftrag

Unser Auftrag

Das Malteser Nordlicht ist eine teilstationäre Einrichtung der Eingliederungshilfe für suchtkranke Männer gemäß §§ 53/54 XII. Wir arbeiten im Auftrag der Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz der Freien und Hansestadt Hamburg.

Unsere sozialpädagogischen Fachkräfte bieten umfassende Beratung, Unterstützung sowie Hilfen zur Selbsthilfe an, um die Ressourcen unserer Klienten zu stärken und gesellschaftliche Teilhabe zu ermöglichen.

Wir bieten:

  • 24h Betreuung in einem Bezugsbetreuungssystem
  • Funktional eingerichtete Doppelzimmer
  • Gemeinschaftsbadezimmer
  • 3 Mahlzeiten täglich
  • Abwechslungsreiche Freizeitaktivitäten
  • Die Möglichkeit zur Wäschepflege unter Anleitung unserer hauswirtschaftlichen Kräfte
  • Krisenintervention durch geschulte Mitarbeiter. Wir kooperieren eng mit den umliegenden Krankenhäusern und vermitteln ggf. medizinische Akutbehandlungen
  • Behandlungspflege kann bei Bedarf durch einen Pflegedienst geleistet werden. Wir helfen gern bei der Organisation und stellen geeignete Räumlichkeiten zur Verfügung

Wir erwarten:

  • Die Bereitschaft mit unseren sozialpädagogischen Kräften zusammen zu arbeiten 
  • Inanspruchnahme von Beratungsgesprächen
  • Die Bereitschaft zur Teilnahme an Gruppenangeboten