Malteser Suchthilfe Hamburg

Sie sind hier: Wir über uns > Auftrag

Unser Auftrag

Das Malteser Nordlicht ist eine teilstationäre Einrichtung der Eingliederungshilfe für Suchtkranke, die unter ständiger Verantwortung geeigneter, ausgebildeter Fachkräfte Hilfe- und Betreuungsleistungen sowie sozialpädagogische Unterstützung und Förderung für in erster Linie von illegalen Suchtmitteln abhängige obdachlose Männer, die Anspruch auf Leistungen der Sozialhilfe gemäß §§ 53/54 SGB XII haben, erbringt.  

Der Auftrag umfasst folgende Aufgaben:

  • Versorgung mit einem Schlafplatz und Mahlzeiten
  • Angebot der Möglichkeit zur Körperhygiene und Wäschepflege
  • Anleitung und Einübung bzw. Wiedererlangung lebenspraktischer Fertigkeiten
  • Förderung individueller Fähigkeiten und sozialer Kompetenzen
  • Beratung, sozialpädagogische Begleitung und psychosoziale Unterstützung
  • Motivierung zur Inanspruchnahme weitergehender Hilfen
  • Unterstützung bei der Verbesserung des gesundheitlichen Zustandes durch medizinisches und pflegerisches Angebot im Malteser Nordlicht
  • Vermittlung in medizinische und psychosoziale Beratung sowie Therapie
  • Anbahnung des Überganges in weiterführende Hilfen, in betreute Wohnformen und gegebenenfalls in selbständige Wohnverhältnisse
  • Anbahnung der Teilnahme an einem individuell gestalteten sozialen Umfeld
  • Unterstützung bei der (Wieder-)Erlangung der Fähigkeit zur Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft und bei der (Re-)Integration in die Gesellschaft